EL-KA = HaJo Liese + Till Kopper

 Kontakt   english 

Neue CD "Le Rêve" erschien im März 2020

Cover EL-KA CD Le-Reve

Die neue EL-KA CD Le Rêve (frz. für der Traum) ist fertig. Klassischer Stil der sogenannten Berliner Schule mit Sequenzen. Wie auch schon bei unseren ersten beiden CDs, Galactic Sequences von 2006 und Live @ E-Day 2007, sind die Aufnahmen bis auf die beiden Bonus-Titel live und ohne nachträgliches Hinzufügen von weiteren Spuren entstanden.

1. Rêve Analogique (en direct) 17:14
2. Rêve Numérique 21:15
3. Rêve Analogique 14:07
4. Orca's Dream (Bonus) 6:57
5. Richard Trevithicks Dream (Bonus) 7:00

Klangbeispiel (1 min jeweils von den Titeln 1‑3 als mp3):


Oder als Download (5,7 MB)

Der erste Titel ist die live (frz. en direct) Mischpultaufnahme unseres ersten Sets vom Happy Keys Treffen in Tübingen (s.u.). Vielen Dank an Michael K. für die Aufnahme und den guten Klang bei den Konzerten. Die Titel 2 und 3 entstanden an den Tagen vor dem Happy Keys Treffen als aufgenommene Vorbereitungs-Sessions. Die beiden Bonustitel wurden bereits vom Verein Schallwende vereinsintern auf deren jährlichen Themen-CDs vor einigen Jahren veröffentlicht.

Die CD (keine CDR!) gibt es bei (alphabetische Reihenfolge):

Konzert beim Happy Keys in Tübingen 31.08.2019


Für ein Wochenende trafen sich in Tübingen verschiedene Synthesizer-Musiker zum Gedankenaustausch und für kleinere Konzerte. So spielten u.a. Menzman, Sequential Legenda (Laurent Schieber unterstützt von Tommy Betzler am Schlagzeug) und EL-KA. Auf YouTube wurde eine Hälfte unseres Auftritts mit Ton von einem Kameramikrofon veröffentlicht.


359588 Aufrufe

© HaJo Liese & Till Kopper 2004‑2020